Make Feminism A Threat! – Aufruf 2018

Aufruf zu den Demonstrationen zum Frauen*kampftag 2018 in Berlin, Göttingen und anderswo sowie der bundesweiten Aktionswoche vom 1. – 8. März gegen die Akteure des antifeministischen Rollbacks

Die letzten Jahre sind geprägt von feministischen Massenprotesten weltweit: Women‘s Marches, besonders erfolgreich in den USA gegen die Trump- Administration, das Sichtbarmachen von sexualisierter Gewalt während der MeToo-Debatte, oder das Ablegen der Kopftücher im Iran…

Read more

9. März | Mensch Meier | 18 Uhr

Materialize bedeutet Manifestieren, Verstofflichen, Gegenständlich machen – das ist unser Anspruch an feministische Theorie und Praxis. Wir wollen nicht nur einen Feminismus, der uns von Geschlechterrollen befreit, sondern auch einen, der von Grund auf kritisiert, was besteht: Staat, Kapitalismus, Patriarchat. Derzeit sieht es düster aus, denn Privatwirtschaft, etablierte Politik und Popkultur vereinnahmen…

Read more

Frauen*kampftag Demo Berlin 2018

Demonstration 8. März | Hermannplatz |
17 Uhr

Die letzten Jahre sind geprägt von feministischen Massenprotesten weltweit einerseits, einem antifeministischen Rollback andererseits: Sie zeigen, dass feministische Kämpfe geführt werden müssen. Kommt deshalb am 8. März in den linksradikalen „Make Feminism A Threat“ Block im Rahmen von Nationalismus ist keine Alternative auf der Demonstration zum Internationalen Frauen*kampftag 2018 in…

Read more

Aufruf 2017 / Call for action 2017

Aufruf zur Demonstration am Frauen*kampftag 2017 im linksradikalen Block
Call for this year’s international women’s* struggle day demonstration (English and Italian below)

Am 8. März wird seit über 100 Jahren der Internationale Frauen*tag begangen. Solange Sexismus und patriarchale Verhältnisse existieren, bleibt dieser Tag wichtig für das Zusammenführen unserer feministischen Kämpfe und deren Sichtbarmachung. Angesichts des Erstarkens reaktionärer antifeministischer Kräfte wie der AfD, des…

Read more
Page 1 of 41234

KONTAKT

feministthreat@gmx.de
keinealternative@systemli.org

Mehr Infos auf
www.nika.mobi